IT-Security Distribution AUSTRIA

Aktuelle Informationen zur Lage

Referenzen

Sehr geehrter Kunde, werter Partner, werte Interessentin, werter Interessent,

gut gemeinte Ratschläge, Tipps und Tricks und Stimmungsmache gibt es derzeit zuhauf.
Wie man sich und seinen Mitbewohnern durch Strukturierung den Tagesverlauf erleichtert, wie man Brot bäckt und sogar wie man Hefe und Sauerteig dazu selbst herstellen kann, es gibt zum Glück auch humoristische Hinweise wie etwa dass man sich mittlerweile auch wieder duschen darf anstatt immer nur Hände zu waschen, es gibt auch ein paar eher unpassende Anleitungen, etwa wie man ohne erwischt zu werden mit "Freunden" eine Party schmeißen kann.


Die Phase der eilig angelegten VPN Zugänge, Remoteverbindungen, Telefonumleitungen, Performanceoptimierungen und Co ist langsam durch, jene Kunden, die in der glücklichen Lage sind, in irgendeiner Form weiter ihren Geschäftsablauf betreiben zu können, haben vermutlich mittlerweile eine mehr oder weniger praktikable Lösung - wohl dank Ihrer intensiven Bemühungen und eines Dauereinsatzes von Ihnen und Ihren Teams.
 
Apropos "Ihrer Bemühungen":
Wir möchten uns hier an dieser Stelle bei Ihnen bedanken, daß Sie NESTEC trotz Widrigkeiten weiterhin und ungebrochen vertrauen und uns mit der Lieferung passender Lösungen betrauen!
 
Wir haben uns außerdem überlegt, wie wir dank unserem annähernd guten Geschäftsgang anderen Mitmenschen, die in einer bedeutend schlechteren Lage sind, helfen können.
NESTEC unterstützt im März, April und Mai besonders bedürftige Familien in Österreich mit einer finanziellen Spende über einen gewissen Prozentsatz unserer Erlöse (nach Fixkosten). Das sind zwar "nur" ein paar Hundert Euro, aber wir hoffen hier ein wenig helfen zu können und auch ein Zeichen für eine neue Ära der Menschlichkeit im virtuell-digitalen Business setzen zu können.
 
Und wir möchten Sie in der nächsten Phase, der Etablierung dieser für viele neuen Arbeitswelt als den nunmehr gegebenen und künftig üblichen Normalzustand unterstützen.
Die neuen - schon teils angekündigten - Lösungen die wir Anfang März präsentieren wollten stehen bei uns schon in den Startlöchern und sind aber auf nach Ostern verschoben.
Unsere Tipps und Lösungen für die optimierte neue Arbeitswelt:
 
Remote-Working Arbeitsplätze - Schutzmaßnahmen
Ohne Zweifel ist es unabdingbar, die bisher eilig eingebundenen privaten Spiele-PC's, Notebooks und Tablets die die Heimarbeiter einsetzen zumindest annähernd und ansatzweise gegen Schadcode zu schützen.
An AV Lösungen können wir Ihnen hier unsere 
ESET Security Schiene empfehlen, mit einem ESET MSP Account geht das besonders  effizient, remote und Sie schalten sich die erforderlichen Lizenzen sogar selbst on Demand frei. Außerdem bietet ESET MSP lange laufende ESET Testversionen an.
Wie geht's: Bei uns bei bestellung@nestec.at melden und einen Zugang (und Infos) anfordern!


Alternativ bietet sich unsere RMM Lösung PULSEWAY an, die wird von uns selbst in Oberösterreich gehostet und umfasst neben den klassischen, ausgezeichneten RMM Funktionen auch den KASPERSKY und WEBROOT Malware-Schutz.
Wie geht's: Bei uns bei bestellung@nestec.at melden und einen Zugang (und Infos) anfordern!


Oder sie sehen sich unsere preislich besonders attraktive Lösung VIPRE an, ehemals zu GFI gehörend hat sich VIPRE die letzten Jahre ordentlich entwickelt und ist nunmehr häufig unter den TOP 10 in den AV Schutzlösungen zu finden.
Wie geht's: Bei uns bei bestellung@nestec.at melden und einen Zugang (und Infos) anfordern!

 
 
Remote-Working Arbeitsplätze - VPN & Co
Denken Sie daran: NESTEC liefert Ihnen sehr schnell und unkompliziert und zu einem wirklich fairen Preis samt Partnerrabatten alle möglichen offiziell und unbeschränkt nutzbaren SSL,
S-MIME, AATL und anderen Zertifikate.

Wie geht's: Bei uns im Webshop unter https://nestec.at/Portfolio/certificate

 
 
Remote-Working Arbeitsplätze - Zugänge 
Mit PULSEWAY erhalten Sie ein kleines Set an integrierten RDP Sitzungen, eine dauerhafte Lösung für alle Kunden könnte auch unser (derzeit bereits sehr gefragtes) Tool ANYDESK sein. ANYDESK ist deutlich günstiger als vergleichbare Lösungen und ist besonders auf den Teleworking-Einsatz ausgelegt. 
Wie geht's: Bei uns im Webshop unter https://nestec.at/Portfolio/anydesk
 
 
Remote-Working - Firewalls mit VPN
Mit unserem Partner BARRACUDA liefern wir eine überwiegend österreichische Lösung die sich seit vielen Jahren bewährt hat. UND EIN BESONDERES EXTRA - NUR BEI NESTEC:  Nach unserem Beratungsgespräch können wir Ihnen die auf Ihren Kundenbedarf optimierte neue Firewall gerne fertig konfigurieren und optional auch im Betrieb überwachen und pflegen.


Als Alternative bietet sich die Lösung 
KERIO Control an, ein Produkt aus dem GFI Portfolio. KERIO ist mit einem derzeit zeitlich limitierten kostenfreien VPN Modul erhältlich. Oder überhaupt als GFI UNLIMITED mit einer ganzen Palette an weiteren Netzwerk- und Security Lösungen FREE ON TOP.
Wie geht's: Bei uns bei office@nestec.at melden und ein Offert oder Beratungsgespräch vereinbaren!

 
 
Remote-Working - seamless Window RDP mit Printservice & Loadbalancer
Seit Beginn von NESTEC führen die die hochprofessionelle, hochflexible LösungPARALLELS RAS Server. Diese Lösung wird aktuell von einigen unserer Partner für denmaximal ausgebauten RDP Zugang zu Terminalservices, Remote-Services und Load-Balancing eingesetzt. Viele namhafte Kunden in Österreich - große Handelsketten, ein riesiges heimisches ERP Unternehmen und viele kleine und mittlere Unternehmen setzen vollständig auf Parallels RAS.
Wie geht's: Bei uns bei office@nestec.at melden und ein Offert anfordern!



und noch vieles mehr .....
Natürlich sollten hier in der Liste auch unsere MDM Lösung APPTEC360 und allem voran DIE Backup Lösung für virtuelle und neuerdings physikalische Server ... ALTARO ... erwähnt werden.
Auch hier gilt:  Bei uns bei office@nestec.at melden und ein Offert anfordern!


Wir danken für Ihr Vertrauen
Alexander und Harald Scharf & das gesamte Team von NESTEC!